Real Estate

Feb 2 2019

Schweden Immobilien kaufen Immobilien Schweden kaufen, könig immobilien.

#König #immobilien

Schweden Immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

wir begrьЯen Sie recht herzlich im schцnen Schweden, dem Land der Mitternachtssonne. Eine saubere Natur, mehr als 300.000 Seen, unzдhlige Freizeitmцglichkeiten, rechtliche Sicherheit – und vor allem bezahlbare IMMOBILIEN erwarten Sie in SCHWEDEN

König immobilien

SCHWEDEN IMMOBILIEN kaufen in Sьdschweden – Mittelschweden – Nord

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

Weitere Immobilien in

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

Hier in Kьrze ein neues Objekt

Weitere Immobilien in

Hier in Kьrze ein neues Objekt

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

König immobilien

Weitere Immobilien in

König immobilien

Ihr Schweden Immobilien Team – fьr Immobilien in Schweden

König immobilien

Immobilien Theo Neugebauer* Backumerstr. 400* D-45701 Herten* Tel.: 02366-43967 (aus dem Ausland 0049-2366-43967)* Fax: 02366-41018

Hдuser – Ferienhдuser – Bauernhцfe – Resthцfe – Waldhцfe – Haus am See – Ferienanlagen – Schweden – Immobilien – Sьdschweden – Mittelschweden – Nordschweden – Lappland

Partnerseiten von Schweden Immobilien kaufen www.schweden1.de www.immobilien-schweden.eu

Seit 1995 ist das Land Mitgliedsstaat der Europдischen Union.

Schweden wird in drei Landesteile oder Regionen unterteilt.

Gцtaland besteht aus den 10 sьdlichsten Provinzen Schwedens.

Svealand im sьdlichen Drittel Schwedens ist das Zentrum des Landes. Es beinhaltet Stockholm.

Norrland ist die relativ spдrlich besiedelte nцrdliche Hдlfte des Landes.

Gцteborg – die zweitgrцЯte Stadt an der Westkьste, Mьndung des Flusses Gцta дlv

Malmц – im Sьden, gegenьber von Dдnemarks Hauptstadt Kopenhagen am Цresund gelegen

Uppsala – nцrdlich von Stockholm, eine der grцЯeren Universitдtsstдdte mit historischer Bausubstanz

Jцnkцping – grцЯte Stadt Smеlands, am Sьdufer des Vдttern, frьher Zentrum der Streichholzherstellung (Streichholzmuseum)

Karlskrona – einzige Barockstadt Schwedens, bedeutende Marinebasis, z.T. zum Weltkulturerbe der UNESCO gehцrend

Vдsterеs – 100 km westlich von Stockholm, nцrdlich von Mдlaren, Dom

Eskilstuna – 100 km westlich von Stockholm, sьdlich von Mдlaren

Strдngnдs – 100 km westlich von Stockholm, sьdlich von Mдlaren, Dom

Linkцping – 200 km sьdwestlich von Stockholm, Dom

Karlstad – 300 km westlich von Stockholm, nцrdlich von Vдnern, Mьndung des Flusses Klarдlven, Dom

Kalmar – Hafenstadt an der Ostsee, in der die Kalmarer Union zwischen Dдnemark, Schweden und Norwegen geschlossen wurde. Verbindung zur Insel Цland

Trollhдttan – nцrdlich von Gцteborg, bekannt als Produktionsort der Automarke Saab

Lund – etwas nцrdlich von Malmц gelegen, die grцЯte Universitдtsstadt, bekannt fьr den дltesten Dom Skandinaviens

Helsingborg – liegt nцrdlich von Malmц, an der schmalsten Stelle des Цresund gegenьber dem dдnischen Helsingшr

Norrkцping – 160 km sьdwestlich von Stockholm, Hafenstadt an der Ostsee

Цrebro – 200 km westlich von Stockholm, westlich von Hjдlmaren

Umeе – Hafenstadt an der Ostsee, Mьndung des Flusses Ume дlv

Luleе – Hafenstadt an der Ostsee, Mьndung des Flusses Lule дlv

Kiruna – Eisenerzbergbaustadt im дuЯersten Norden, flдchenmдЯig die zweitgrцЯte Kommune der Welt

Sundsvall – Hafenstadt an der Ostsee

Tдrnaby – Dorf beim Fluss Umeдlv, nicht weit von der norwegischen Grenze

Skellefteе – Hafenstadt an der Ostsee

Hudiksvall – Hafenstadt an der Ostsee

Gдvle – Hafenstadt an der Ostsee, Eisenbahnmuseum

Vдxjц – Stadt in Smеland und Zentrum der groЯen Auswandererwellen im 19. Jahrhundert (Auswanderermuseum) sowie des Glasreiches

Ystad – ganz im Sьden, Fдhre nach Swinemьnde in Polen

Trelleborg – sьdlichste Stadt Schwedens, Fдhrverbindungen nach Deutschland (Travemьnde, Rostock) Bornholm und Polen

Die hier gemachten Angaben eintstammen keinen Lexikon


Written by admin


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *